37. KINDERFILMTAGE im Ruhrgebiet
13. September - 11. Oktober 2020
ESSEN - MÜLHEIM - OBERHAUSEN

Wunschfilm für Schulvorstellungen und Gruppenbesuche

Hallo liebe KINDERFILMTAGE-Besucher*innen!

Wir freuen uns schon darauf euch endlich wieder im Kino begrüßen zu dürfen! Natürlich ist in diesem Jahr Vieles irgendwie anders. Zum Beispiel haben wir uns dazu entschieden euch keinen festen Termin am Vormittag vorzugeben, den Ihr buchen könnt.

Als Schulklasse oder Kindertagesstätte habt ihr die Möglichkeit euren Wunschfilm aus dem Programm der 37. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet auszusuchen, ohne an einen festen Termin gebunden zu sein. Habt Ihr euch für einen Film entschieden, meldet ihr euch beim Kino an und vereinbart euren Wunschtermin für die Filmvorstellung. Die Termine sind frei buchbar während der Kinderfilmtage vom 14. September bis zum 09. Oktober 2020 immer montags bis freitags. Der Filmbeginn kann in der Zeit von 08:30 bis 11:30 Uhr frei gewählt werden.

Schulklassen, Kindertagesstätten, der Offene Ganztag, Kindergeburtstage und andere Gruppen ab zehn Personen können ihren Wunschfilm in Oberhausen zusätzlich nachmittags um 14:00 Uhr buchen. Außerdem könnt ihr euch mit eurer Gruppe in allen Städten auch für die im Programm angegebenen Nachmittagsvorstellungen anmelden. Der Eintritt für Gruppen ab 10 Personen beträgt 2,00 Euro pro Person.

Und so geht's!

Einen Wunschfilm aus dem Programmangebot der Kinderfilmtage auswählen. Das ist auch mehrmals möglich.

Im Kino anrufen oder eine E-Mail schreiben und einen nach den Vorgaben verbindlichen Termin vereinbaren. Hier die Rufnummern und E-Mail-Adressen:

  • Eulenspiegel Essen und Rio Mülheim
    0201 275555
    11:00 Uhr – 15:00 Uhr
    info@lichtburg-essen.de
  • Lichtburg Filmpalast Oberhausen
    0208 824290
    9:30 Uhr - 15:00 Uhr
    sabrina.cannarozzo@lichtburg-ob.de

Eine aktuelle E-Mail-Adresse angeben und zeitnah eine Terminbestätigung sowie die Zahlungsmodalitäten erhalten.

Zum ausgemachten Termin bitte ca. 15 Minuten vor dem Filmstart im Kino sein und dann heißt es: "Wunschfilm ab"